Außerordentliche Schützenversammlung

Die Mitglieder der St. Sebastianus-Bruderschaft treffen sich am Freitag, 14. September zur außerordentlichen Versammlung. Beginn ist im Bruderschaftshaus Wahlefeldsaal um 18.30 Uhr.

Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Gründung eines freiwilligen Helferteams für die Baumaßnahmen am Wahlefeldsaal, die Organisation der Jubiläumsfeier „20 Jahre Wahlefeldsaal“ am 20. Oktober 2018 und die neue Bestuhlung für den Wahlefeldsaal. Zwei vakante Posten sollen bei der Versammlung möglichst vergeben werden: Fachbereichsleiter Weihnachtsmarkt und Stellvertretender Tambourmajor für die Altarparade beim Schützenfesst.

Zurück

Alle News

Osterfeuer 2015
Tanz in den Mai
Krönung 2012