6.000 Rosen für die Residenzen

Das Heimat- und Schützenfest rückt immer näher: Noch in diesem Monat fällt der Startschuss! Schon eine Menge Arbeit haben die Schützen, Freunde, Nachbarn des Königspaares, der Minister und des Königsoffiziers – und natürlich deren Frauen – schon hinter sich. 6.000 blau rote Rosen wurden im Bruderschaftshaus Wahlefeld hergestellt.  An zwei Nachmittagen war die Arbeit durch viele fleißige Hände schnell erledigt.
 
Das Königspaar Dr. Robert und Angelika Brintrup, die Ministerpaare Günter und Renate Heesen, Ludwig und Heike Küppers sowie Königsoffizier Robert Vollberg mit Resi freuten sich bei den Treffen über die gute Resonanz und Vorfreude auf das Fest. Kaffee, Kuchen, Suppe und Würstchen servierten sie tatkräftig unterstützt vom Königszug „Blaue Dragoner“ und den Männern vom Wachzug
„Stramme Jonges“.

Zurück

Alle News

Osterfeuer 2015
Tanz in den Mai
Krönung 2012